So wird die Verlobung ein großer Erfolg

So wird die Verlobung ein großer Erfolg

Ein Heiratsantrag ist gar nicht so einfach wie man denkt. Immerhin geht es hier um eine wichtige Frage. Daher sollte der Zeitpunkt für eine Verlobung richtig ausgewählt sein. In diesem Beitrag wollen wir aufzeigen wie man den Verlobungsantrag richtig gestaltet.

Bevor man also seinen Partner oder seiner Partnerin um die Hand bitten will, sollte man in sich gehen und sich fragen, ob man überhaupt heiraten möchte. Die Ehe ist schließlich ein Bündnis, welches einen lebenslang begleitet, d. h. in guten und schlechten Zeiten. Man muss sich also die Frage stellen, ob man mit dieser Verantwortung umgehen kann. Es ist ein großer Fehler sich zu verloben, nur weil man gerade frisch verliebt ist. Und genauso gut ist es ein Fehler zu heiraten nur um Steuern zu sparen.

Besser ist es sich die Frage zu stellen, ob man mit dieser Person wirklich den Rest seines Lebens zusammen verbringen will. Wenn sich beide Partner aber dieselben Werte und Einstellungen teilen, dann hat man die besten Voraussetzungen für eine glückliche Ehe geschaffen.

Wenn man sich nun entschieden hat zu heiraten, muss man zunächst einen Antrag machen, d. h. sich zu verloben. Doch ist es nicht immer einfach den schönsten Ort für eine Verlobung zu finden. Es kommt in diesem Fall auf die Präferenzen des Partners oder Partnerin an. Mag der Partner Fußball oder ein Konzert, so sollte man den Antrag auch in diesen Orten machen. Natürlich kann man noch eins draufsetzen und den Antrag während des Urlaubs machen. Wenn man zum Beispiel in Paris ist, dann wird ein Antrag auf dem Eiffelturm zu einem unvergesslichen Erlebnis. Und ist man gerade im Flugzeug, so kann auch dort ein Heiratsantrag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Weiterhin sollte man auch auf den Zeitpunkt achten. Mag der Partner oder die Partnerin keine Überraschungen, so ist ein spontaner Antrag keine gute Idee.

Gerade Frauen werden sich den Verlobungsring ganz genau anschauen. Viele Frauen achten auf die Qualität und einigen Frauen ist es wichtig, dass der Verlobungsrink so richtig funkelt und schick aussieht. Alternativen gibt es zum Glück auch genug. Entscheidend ist natürlich die Qualität. Ein Verlobungsring in rotgold eignet sich hier recht gut.

Pin It on Pinterest

Share This